BegegnungsRaum ApfelGarten
von Menschen für Menschen
 

Veranstaltungen:


Kundalini Meditation ab Mittwoch 15. September 21 und folgende ab 19.00 Uhr

Veranstalter: Elia Denninger




Energie tanken, zur Ruhe kommen, Eintauchen in Stille

in der Wochenmitte

mit der Kundalini Meditation

nach Osho

Der Ablauf der Osho Kundalini Meditation besteht aus 4 Phasen die je 15 Minuten dauern: Schütteln, Tanzen, Meditation, Ruhen. Die ersten drei Phasen werden mit der Musik von Osho begleitet, die letzte Phase findet in Stille statt. Die Musik ist rhythmisch und schnell und lädt zur Bewegung ein. Es wirkt unterstützend, wenn du die Augen während allen 4 Phasen geschlossen hälst, um die Wirkung von schütteln, tanzen, ruhen und entspannen besser spüren zu können.

Dauer der Kundalini Meditation: ca. 1 Stunde

1. Schütteln zu rhythmischer Musik – Erste Phase

In der ersten Phase der Kundalini-Meditation schüttelst du stehend zur Musik den ganzen Körper. Die Augen sind dabei geschlossen und deine Arme, Beine, dein Kopf, der Rumpf und der gesamte Körper schüttelt sich rhythmisch zur Musik. Dadurch wird die Kundalini Energie erweckt und kann sich von ihrem Sitz ganz unten an der Wirbelsäule durch deinen ganzen Körper ausbreiten. Verspannungen werden gelöst, die Herzfrequenz steigt und die Durchblutung nimmt zu.

2. Tanzen mit geschlossenen Augen – Zweite Phase

Die zweite Phase der Kundalini Meditation ist ebenfalls eine aktive Phase: alle tanzen mit geschlossenen Augen zur Musik auf ihrem Platz. Bewege dich frei, spontan und ganz ohne Anleitung – drücke deine Gefühle und Stimmung durch den Tanz aus und lasse dich von der Musik tragen.

3. Meditation im Sitzen – Dritte Phase

Danach kommst du in einen für dich bequemen Sitz oder Meditationssitz und hältst die Augen weiterhin geschlossen. Die Musik ist leise.Herzfrequenz und Blutdruck sinken wieder, du hörst in dich hinein und nimmst Ruhe und Stille in dir wahr.

4. Entspannen und Ruhe – Vierte Phase

In der letzten Phase legst du dich ganz entspannt auf den Rücken und lässt deinen ganzen Körper fallen. Alle Muskeln entspannen sich, der Körper kommt zu Ruhe. Die Musik ist nun aus, damit du dich ganz auf die Entspannung besinnen kannst und innerlich sowie äußerlich zur Ruhe kommst.

Die Meditation soll die Kundalini Energie ins uns erwecken, uns den Stress des Tages, der Woche vergessen lassen, unsere Durchblutung anregen und uns durch die Mischung aus Bewegung und Entspannung neue Aufmerksamkeit und Energie schenken.

5. Gemeinsamer Abschluss

Mittwoch, 19.00-20.30 Uhr

Beginn: 15. September 2021, fortlaufend

Ort: Seminarraum Apfelgarten, Landhausstr. 20, Bad Waldsee-Gaisbeuren

Leitung: Elia Denninger

Tanztherapeut, Fortbildungen in achtsamer therapeutischer Begleitung

Kosten: 5.-€

Mitbringen: bequeme Kleidung, Decke für die Stille

Sitzkissen und Matten sind vorhanden


Bitte meldet Euch an unter:

elia.denninger@gmx.de

bzw. unter seiner  Nummer

0176 92121417

Es gelten die am Tag der Veranstaltung geltenden Corona Regeln.








"Mein Leitmotiv" Kreativer Workshop mit Elia Denninger

muss Corona-bedingt verschoben werden; Termin wird bekannt gegeben, sobald der Workshop möglich ist


Wir alle kennen diese Momente des Innehaltens, an Silvester, runden Geburtstagen, nach Krankheiten oder unvorhergesehenen Ereignissen, wie uns dies gerade in der Corona-Zeit (Kurzarbeit, Homeoffice u.a.) begegnet ist, in denen wir uns die Frage stellen: „Welche Wünsche habe ich an die kommende Zeit? „Was möchte ich jetzt verändern?“ 

Ich lade dich zu einem kreativen Workshop ein, in dem wir Innehalten und uns mit einem Gedanken, Wunsch oder einer Vision verbinden, die für uns in den kommenden Wochen oder Monaten wichtig sein soll. Diesen Wunsch werden wir mit einem Satz, einem Spruch oder gebet verknüpfen, den du mitbringst oder im Laufe des Workshops findest. Damit gestaltest du dann ein wunderschönes Stück Holz. Denn diese Worte sollen dich begleiten und unterstützen, deiner Vision Kraft geben. In Verbindung mit den Workshop-Teilnehmern, im gemeinsamen Austausch und der gegenseitigen Bekräftigung unserer Anliegen, wirst du dein individuelles Leit-Motiv finden, das für dich in der kommenden Zeit Richtung und Ziel sein wird!

Samstag, 14. November 2020 Ort: „BegegnungsRaum ApfelGarten“, 88339 Bad Waldsee-Gaisbeuren, Landstr. 20 Dauer: 13.00 – 17.00 Uhr, incl. Pause Kosten: 60.-€, mit Material und Getränken Teilnehmer: min. 5 – max. 10 Samstag, 28. November 2020 Ort: „Lebenswerkstatt Widdach“, 88285 Bodnegg, Widdach 1 Dauer: 13.00 – 17.00 Uhr, incl. Pause Kosten: 60.-€, mit material und Getränken Teilnehmer: min. 5 – max. 10 Elia Denninger ehem. Sonderschulrektor, Tanztherapeut, Weiterbildungen in Hakomi, Lesen im morphogenetischen Feld, 4-facher Vater und mehrfacher Opa, Hobbies: Bienen, künstlerische Holzarbeiten, Pilgerwandern 

Kontakt und Anmeldung: Mail: elia.denninger@gmx.de Tel: 0176 / 921 417 21 

„was auch immer wir für die kommende zeit erwarten ist wie ein gebet dessen kraft in irgendeiner Form zu uns zurückträgt was wir erwartet haben“ Verfasser unbekannt